Projekt Beschreibung

Geistliche Begleitung ist etwas für mich, wenn…

  • …ich in mir eine Sehnsucht oder Unruhe spüre, die ich nicht genau benennen kann.
  • …ich auf der Suche nach Gott bin und ihn finden möchte, aber nicht recht weiss, wie das geht.
  • …mein Kinderglaube an eine Grenze gekommen ist. Ich möchte schauen, wie es weitergeht.
  • …ich in Umbruchsituationen Orientierung und Halt suche, ohne vereinnahmt zu werden.
  • …ich mein Glaubensleben und Unterwegssein gerne mit jemandem reflektieren möchte.

Trifft einer dieser Sätze zu, kann Geistliche Begleitung ein Weg sein.

Geistliche Begleitung ist…

…ein regelmässiges Gesprächsangebot. Es geht darum, mein normales und alltägliches Leben aufmerksam wahrzunehmen. Denn in meinem Leben und durch mein Leben komme ich mit Gott in Verbindung. Die Gespräche finden ungefähr monatlich statt.

Mögliche Gesprächsthemen sind…

…alle Aspekte meines Lebens. Anhaltspunkte können sein:

  • Was bewegt mich?
  • Was glaube ich?
  • Wer ist mein Gott?
  • Wie ist meine Beziehung zu den Menschen?
  • Was ist meine Aufgabe?
  • Was gibt mir Kraft?
  • Was fehlt mir?
  • Wie lebe ich als Christin und Christ?