Loading...
Home2018-08-27T15:43:32+00:00

Heiter

bis wolkig.

Dahinter stecke ich, Dr. Helke Döls, Pfarrerin, Supervisorin, Spital- und Altersheimseelsorgerin. Ich lebe seit vielen Jahren mit meiner Familie in der Schweiz. Ich mag die Berge und das Meer und ich reise gern. Die Meditation ist wichtig für mein Leben.

Heiter

bis wolkig.

So bin ich und darum geht’s mir. Wechselnd wolkig und zeitweise heiter, wie es im Wetterbericht heisst, das ist eine gute Beschreibung für das Leben, wie ich es wahrnehme. Es ist nicht immer eitel Sonnenschein. Und doch ist das Leben oft heiter und absolut lebenswert.
Den eigenen Lebensweg finden und gehen. Das Wetter nehmen wie es kommt. Miteinander unterwegs sein. Die Wurzeln nähren und die Zweige in den Himmel strecken. All das liegt mir am Herzen.
Angebote

ANGEBOTE

EINZEL-SUPERVISION

Sie haben eine berufliche Fragestellung? Sie sind sich über Ihre Rolle nicht recht im Klaren? Das Zusammenspiel von Arbeit und Freizeit ist aus den Fugen geraten? Im Einzelcoaching arbeiten wir gemeinsam an Lösungen, die zu Ihnen passen.

Mögliche Themen:Karriere, Work-Life-Balance, Rollenkonflikte, Kommunikation mit anderen, Stress, Überforderung, Sinnfragen, berufliche Entscheidungen

GRUPPEN-/TEAM-SUPERVISION

Arbeit im Team ist bereichernd, aber oft auch eine Herausforderung: Ziele werden nicht erreicht, die Kommunikation ist schwierig, Einzelne haben das Gefühl, für alle anderen mit zu arbeiten.

In der Teamsupervision versuchen wir gemeinsam, konstruktiv und lösungsorientiert an diesen Themen zu arbeiten.

MEDITATION

Ruhe, Konzentration, Besinnung. Ich arbeite mit Elementen aus dem Bereich der Meditation und der Achtsamkeitspraxis. Um im Alltag neu ansetzen zu können, lohnt es sich, in die Stille zu kommen und aus ihr Kraft zu schöpfen.
Gern unterstütze ich Sie dabei, indem ich Vorträge, Workshops oder Retraiten zu diesem Themenbereich gestalte.
Ein besonderes Angebot aus diesem Bereich ist die Anam Cara-Reise 2019 nach Irland.

Irland 2019

IRLAND

Anam Cara-Reise 2019

Manchmal tut ein Tapetenwechsel gut. Wichtig ist, mit Leib und Seele dabei zu sein. Sich Zeit zu nehmen, wieder einmal zu sich zu kommen, aber auch neue, erfrischende Impulse von aussen zu erhalten. Im Frühjahr 2019 geht es nach Irland.

Sie haben Lust, immer wieder auch zu verweilen, achtsam und präsent die Natur zu erleben und hier und da einfache Wanderungen zu machen? Dann ist die Anam Cara – Reise das Richtige für Sie. Hübsche Orte, besondere Sehenswürdigkeiten sowie gemütliche Abende gehören natürlich auch dazu.

Kommen Sie mit? Ich würde mich freuen.

Anbieter: GREEN HORIZON TOURS

Kontakt

Kontakt

Schreiben Sie mir.